Kipperquelle b Hotel

Spaziergang 1
„Zum Freilichtmuseum des Ehringsdorfer Menschen“

Streckenlänge: ca. 2.5 km
Wegezeit: ca. 30 - 45 min

Vom Hotel Café Kipperquelle auf dem Radwanderweg südöstlich in Richtung Taubach / Jena. Nach ca. 200 m rechts in einen schmalen asphaltierten Fußweg. Entlang einer Gartenmauer auf der rechten Seite hinauf zum Brauereigelände. Nach ca. 250 m auf dem Hainweg (Fahrstraße) links. Nach ca. 200 m Hinweisschild auf die Fundstelle im Travertinsteinbruch Ehringsdorf, hier rechts in einen Fußweg. Im Steinbruch finden sich Informationen zur Fundstätte des Ehringsdorfer Menschen (ca. 200.000 Jahre alt) sowie zur Geologie der näheren Umgebung.

Schädel Auf dem Fußweg zurück zum Hainweg, und hier links ca. 500 m geradeaus gehen, rechterhand das Brauereigelände bis zur Ortsmitte. Am Anger rechts in die Kippergasse und noch ca. 250 m bis zum Hotel Café Kipperquelle.

 

  1. Zum Freilichtmuseum des Ehringsdorfer Menschen
  2. Unterwegs in Park & Schloss Belvedere
  3. Durch den Ilmpark in die Altstadt Weimars